Homepage » Industrie - news » Cargolux bestellt die Boeing 777-8F

Cargolux bestellt die Boeing 777-8F

Die luxemburgische Frachtfluggesellschaft will ihre komplette Boeing 747-400F-Flotte durch die Boeing 777-8F ersetzen. Die neuen Flugzeuge verbrauchen wenige, sind deutlich leiser und verfügen über eine nahezu identische Frachtkapazität wie die Cargo-Jumbos.

13.10.2022

Die Delegationen von Boeing und Cargolux haben die Bestellung der 777-8F durch die Frachtfluggesellschaft am 12. Oktober 2022 in Luxemburg unterzeichnet. © Cargolux

Im Juli dieses Jahres hatte die luxemburgische Frachtfluggesellschaft Cargolux bereits ihre Entscheidung verkündet, als Ersatz für ihre Boeing 747-400F die neuen zweistrahligen Boeing 777-8F beschaffen zu wollen, ohne allerdings einen Zeitplan für den Flottentausch oder eine angestrebte Zahl von Flugzeugen zu nennen. [caption id="attachment_4479593" align="alignnone" width="1000"] Die luxemburgische Frachtfluggesellschaft Cargolux hat die Boeing 777-8F als Ersatz für ihre Boeing 747-400F ausgewählt. © Boeing[/caption] Nun hat Cargolux in Luxemburg einen Kaufvertrag mit Boeing für zehn...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.