Homepage » Industrie » Rolls-Royce stellt Weltrekord für Luftfahrtgetriebe auf

Rolls-Royce stellt Weltrekord für Luftfahrtgetriebe auf

Bei Tests auf dem neu erbauten Getriebe-Prüfstand in Dahlewitz südlich von Berlin hat Rolls-Royce das Leistungsgetriebe mit 70.000 PS beaufschlagt. Dies stellt zwar einen neuen Weltrekord für Luftfahrtgetriebe dar, aber das Getriebe ist für noch höhere Leistungen ausgelegt.

7.09.2017

Rolls-Royce hat bei den Tests mit dem neuen Getriebe in Dahlewitz einen Weltrekord aufgestellt. © Rolls-Royce

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce verfolgt eine klare Innovationsstrategie, um das Produktportfolio seiner Antriebe auf dem neuesten Stand zu halten und frühzeitig Technologien zu entwickeln, die – wenn sie benötigt werden – in neue Triebwerke Einzug halten können. Es ist klar, dass die nächste Generation von Großtriebwerken für Verkehrsflugzeuge, die bei Rolls-Royce UltraFan genannt werden, über ein Getriebe verfügen wird, um die Drehzahlen von Fan und Turbine den unterschiedlichen Anforderungen optimal anzupassen. Deswegen hat das Unternehmen an seinem Standort Dahlewitz bei Berlin...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.