Homepage » Luftverkehr - news » ATR hat die erste ATR 72 mit PW127XT-Triebwerken ausgeliefert

ATR hat die erste ATR 72 mit PW127XT-Triebwerken ausgeliefert

Der Launching Customer Air Corsica hat heute seine erste ATR 72-600 mit den neuen PW127XT-Turboprop-Triebwerken beim Hersteller in Toulouse in Empfang genommen. Dank der neuen Motorisierung weist das Muster einen verringerten Verbrauch und deutlich reduzierte Wartungskosten auf.

29.11.2022

ATR hat am 29. November 2022 die erste ATR 72-600 mit dem neuen PW127XT-Turboprop-Triebwerk an den Launching Customer Air Corsica ausgeliefert. © ATR

Die 1990 gegründete französische Regionalfluggesellschaft Air Corsica war vor einem Jahr das weltweit erste Luftfahrtunternehmen, welche das Turboprop-Flugzeug ATR 72-600 mit dem neuen Pratt & Whitney PW127XT-Triebwerk in Auftrag gegeben hat. Heute hat sie das erste von fünf bestellten Exemplaren in Toulouse in Empfang genommen, nachdem die Agentur für Flugsicherheit der Europäischen Union (EASA) das Muster mit dem neuen Triebwerk im vergangenen Monat zugelassen hat. Das Flugzeug trägt die Registrierung F-HXKA und wurde direkt von Toulouse nach Ajaccio auf Korsika...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.