Homepage » Luftverkehr - news » Innerchinesisches Passagieraufkommen wieder auf Normalniveau

Innerchinesisches Passagieraufkommen wieder auf Normalniveau
premium

Der Luftverkehr innerhalb Chinas erholt sich viel schneller als erwartet. Die Zahl der Flüge innerhalb des Landes lag im vergangenen Monat sogar über der des Vorjahresmonats, die Zahl der Passagiere erreichte fast das Niveau des Vorjahres. Einen Wermutstropfen bilden dagegen die internationalen Flüge.

19.10.2020

Ein Airbus A330-300 der Air China. © Volker K. Thomalla

Während Fluggesellschaften auf der ganzen Welt nach wie vor mit einem massiven Passagierrückgang zu kämpfen haben und zum Teil nicht wissen, ob sie bis zu einer Erholung des Luftverkehrs überhaupt überleben können, haben sich die Passagierzahlen in China erstaunlich schnell wieder erholt. China war das erste Land, was von dem Ausbruch des Coronavirus betroffen war und hatte im Januar die Millionenstadt Wuhan abgeriegelt und den Flughafen, sowie alle Bahnhöfe und Ausfallstraßen gesperrt. Die chinesische Zivilluftfahrtbehörde CAAC hat jetzt bei der...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.