Homepage » Militär - news » Mobile CH-53K-Simulatoren sind jetzt einsatzbereit

Mobile CH-53K-Simulatoren sind jetzt einsatzbereit
premium

Für die Ausbildung und das Training der Crews und Techniker der Sikorsky CH-53K King Stallion hat Lockheed Martin verschiedene Trainingsgeräte entwickelt. Sie wurden nach umfangreichen Tests nun für einsatzbereit erklärt.

8.12.2020

Der Composite Maintenance Trainer erlaubt den Technikern, alle notwendigen Arbeiten und Checks an der CH-53K zu trainieren. © Sikorsky Aircraft

Das US Marine Corps (USMC) hat im vergangenen Monat mehrere Ausbildungs- und Trainingsgeräte für die Sikorsky CH-53K King Stallion für einsatzbereit erklärt. Dazu gehört auch ein mobiler Simulator mit der Bezeichnung CFTD, der im Frühjahr dieses Jahres aufgestellt wurde. Dieses Akronym steht für Containerized Flight Training Device, was man frei mit „Mobiles Verfahrensübungsgerät“ übersetzen kann. Die CH-53K King Stallion ist der neueste Schwerlasthubschrauber des Marine Corps und wird im nächsten Jahr im Rahmen der IOT&E (Initial Operational Test &...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.