Homepage » Militär » A330 MRTT nimmt erste Hürde in Kanada als CC-150-Ersatz

A330 MRTT nimmt erste Hürde in Kanada als CC-150-Ersatz
premium

Kanada konzentriert sich beim Nachfolgemuster für die A310 (CC-150 Polaris) der Royal Canadian Air Force (RCAF) auf den Airbus A330 MRTT. Eine Angebotsaufforderung soll noch in diesem Jahr verschickt werden, die ersten Flugzeuge sollen ab 2027 zur Verfügung stehen.

7.04.2021

Eine CC-150 Polaris der Royal Canadian Air Force bei einem Stopp in Kuwait. Deutlich zu erkennen ist der Betankungspod mit dem eingezogenen Fangkorb unter der rechten Tragfläche. © Canadian Forces Combat Camera, DND

Wie von Aerobuzz bereits berichtet, hat die Royal Canadian Air Force (RCAF) den Prozess eingeleitet, mit dem sie einen Nachfolger für ihre Airbus A310 MRTT-Flotte sucht. Die RCAF bezeichnet ihre vier A310 MRTT, die ab 2027 ausgemustert werden sollen, als CC-150 Polaris. Zwei dieser Widebodies sind ausschließlich in der Rolle als Transportflugzeug im Einsatz, zwei sowohl als Tank- als auch als Transportflugzeug. Ende letzten Jahres hatte das kanadische Verteidigungsministerium eine Einladung an die Hersteller verschickt, sich mit ihren Flugzeugen für...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.