Homepage » Militär » Die erste Vorserien-L39NG hat ihren Erstflug absolviert

Die erste Vorserien-L39NG hat ihren Erstflug absolviert
premium

Die L-39 Albatros gehört zu den erfolgreichsten Jet-Trainern der Geschichte. Das erste Exemplar der Vorserie der neuesten Variante des Musters mit neuem Flügel, neuem Triebwerk und neuer Avionik ist kurz vor Weihnachten erstmalig geflogen. 

27.12.2018

Die erste L-39NG der Vorserienproduktion ist am 22. Dezember 2018 in der Tschechischen Republik zu ihrem Jungfernflug gestartet. © Aero Vodochody

Wie zu Jahresbeginn angekündigt, hat das erste Vorserienexemplar des Jet-Trainers L-39NG noch vor Ende dieses Jahres seinen Erstflug absolviert. Am 22. Dezember 2018 startete der einstrahlige Trainer um 10.38 Uhr Ortszeit vom Aero Vodochody Airport in der Tschechischen Republik zu seinem Jungfernflug und landete nach 26 Minuten wieder auf dem Startflugplatz. Beim Erstflug waren die beiden Testpiloten David Jagoda und Vladimír Továrek an Bord. Da es sich bei dem Flugzeug um kein komplett neues Muster, sondern um eine Weiterentwicklung eines bestehenden...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.