Homepage » Business Aviation » Pilatus-Großkunde PlaneSense feiert 25-jähriges Bestehen

Pilatus-Großkunde PlaneSense feiert 25-jähriges Bestehen

Im September 1995 übernahm das neu gegründete Unternehmen PlaneSense die Pilatus PC-12 mit der Seriennummer 120. Damit begann eine Erfolgsgeschichte, von der die Kunden und auch der Schweizer Flugzeughersteller profitieren. Heute betreibt PlaneSense die weltweit größte zivile Flotte von Pilatus-Flugzeugen.

16.09.2020

Das Fractional-Ownership-Unternehmen PlaneSense ist mit einer Flotte von 36 PC-12 und fünf PC-24 einer der größten Kunden des Schweizer Herstellers Pilatus Aircraft. © PlaneSense

Vor 25 Jahren hat das Fractional-Ownership Unternehmen PlaneSense aus Portsmouth im US-Bundesstaat New Hampshire mit der Übernahme seiner ersten Turboprop-Single Pilatus PC-12 seinen Flugbetrieb aufgenommen. Gegründet wurde das Unternehmen von George Antoniadis, der heute PlaneSense noch als Hauptgeschäftsführer (CEO) und Präsident leitet. Er sagte: „Wir sind 1995 angetreten, um ein innovatives Programm aufzubauen, das vielseitigen und erschwinglichen Flugzeugbesitz ermöglichen sollte. 25 Jahre später bin ich begeistert über das, was wir erreicht haben, nämlich die ‚Intelligent Flying Solution‘ für diejenigen zu werden,...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.