Homepage » General Aviation » Drohnen von Luxaviation besprühen Weinberge an der Mosel

Drohnen von Luxaviation besprühen Weinberge an der Mosel
premium

Verdrängungswettbewerb in der Luft: Luxaviation setzt Drohnen ein, um Pflanzenschutzmittel auf die Weinberge zu bringen. Sie sind wendiger und leiser als die bisher genutzten Hubschrauber, zeigt das Pilotprojekt mit Luxemburger Moselwinzern. Nun weitet Luxaviation das Projekt aus.

27.06.2020

Luxaviation besprüht in Zusammenarbeit mit Luxemburger Winzern die steilen Moselhänge mit Hilfe von Drohnen. © Luxaviation/Domaine LR Kox

In den Steillagen der Moselhänge wachsen einige der besten Weißweine der Welt. Doch die Bearbeitung und Pflege dieser edlen Reben ist arbeitstechnisch eine große Herausforderung. Deshalb haben die Winzer der Region bereits in der Vergangenheit Hubschrauber eingesetzt, um die vorgeschriebenen Pflanzenschutzmittel wirtschaftlich auszubringen. Der Geschäftsbereich Drohnen des Luftfahrtunternehmens Luxaviation hat nun die Erweiterung eines Projektes bekanntgegeben, bei dem Drohnen anstelle von Helikoptern eingesetzt werden, um die Weinberge zu besprühen. Im Juli 2019 hatte Luxaviation Drones S.A. zunächst mit dem Weinbaubetrieb Domaine...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.