Homepage » Helikopter - news » United Rotorcraft bestellt fünf S-70 Firehawk

Angesichts der verheerenden Waldbrände in den verschiedenen Regionen ist der Bedarf an Löschhubschraubern groß. United Rotorcraft hat nun bei Sikorsky Aircraft vier S-70 Black Hawk in Auftrag gegeben und wird sie zu S-70 Firehawk umbauen. Sikorsky baut die S-70 in seinem Werk in Polen.

27.08.2021

United Rotorcraft wird 2022 und 2023 insgesamt fünf S-70 Black Hawk von Sikorsky erhalten und sie zu Lösch- und Rettungshubschraubern Firehawk umbauen. © Sikorsky Aircraft

Der Hubschrauber-Betreiber United Rotorcraft hat bei der Lockheed Martin-Tochter Sikorsky Aircraft fünf S-70 Black Hawk-Hubschrauber bestellt. Das Unternehmen wird die neuen Helikopter nach ihrer Auslieferung zu Lösch- und Rettungshubschrauber S-70 Fire Hawk umbauen. United Rotorcraft ist das einzige Unternehmen, welches Sikorsky Aircraft für diese Arbeiten autorisiert hat.

Sikorsky baut die fünf S-70 in seinem Werk PZL Mielec in Polen und plant die Übergabe der Hubschrauber in den nächsten 18 Monaten. Der erste Firehawk-Hubschrauber aus diesem Auftrag geht an die Feuerwehr des US-Bundesstaates Colorado.

3.785 Liter Löschmittel unter dem Rumpf

Bei dem Umbau zum Löschhubschrauber installiert United Rotorcraft einen externen Tank mit einem Fassungsvermögen von 3.785 Litern (1.000 US-Gallonen) unter dem Rumpf. Außerdem erhält der Hubschrauber einen einziehbaren Schnorchel, um den Tank im Schwebeflug in rund 60 Sekunden wieder auffüllen zu können. Das Abwerfen des Löschmittels kann der Pilot per Knopfdruck sehr präzise steuern. Die Kapazität des Firehawk erlaubt die Mitnahme von bis zu zwölf Feuerwehrleuten, um sie schnell zu Brennpunkten des Geschehens zu transportieren.

Jason Lambert, Vorstandsmitglied für Global Commercial and Military Systems bei Sikorsky Aircraft, sagte: „Sikorsky und United Rotorcraft haben 25 Jahre lang eng zusammengearbeitet, um zwei S-70-Versionen des Firehawk für das Los Angeles County Fire Department, CAL FIRE und das San Diego Fire Rescue Department zu entwickeln, zu testen und zu verbessern. Wir begrüßen die mutige Führung von United Rotorcraft, die den robustesten, sichersten und zuverlässigsten Feuerlösch- und Rettungshubschrauber, den es heute gibt, schneller als je zuvor in die Hände von Ersthelfern bringt.“

Volker K. Thomalla

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

Schon gelesen?

Löschhubschrauber von morgen, heute und gestern

Korea erhält K7 S-64 Air Crane als Löschhubschrauber

L.A. Fire Department erhält zwei zusätzliche S-70i Firehawk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.