Homepage » Luftverkehr » DHL Express gründet Fracht-Airline in Österreich

DHL Express gründet Fracht-Airline in Österreich

DHL Express erwartet nach einem historisch guten Quartal ein anhaltendes Wachstum des Expressfrachtgeschäfts aufgrund steigender Umsätze im eCommerce. Um die Kunden künftig schneller bedienen zu können, strukturiert das Unternehmen seine Frachtfluggesellschaften um und etabliert eine neue Expressfracht-Fluggesellschaft in Österreich.

27.05.2021

DHL Express hat bei den österreichischen Behörden die Unterlagen zur Gründung einer Frachtfluggesellschaft eingereicht. © DHL Express

Der Logistikkonzern DHL Express strukturiert seine Luftfrachtaktivitäten um. Er gründet derzeit eine neue Frachtfluggesellschaft in Österreich und „reicht derzeit bei den österreichischen Behörden die entsprechenden Anträge ein“, teilte DHL Express mit. Schon in diesem Jahr soll das neue Luftfracht-Unternehmen seinen Betrieb aufnehmen. Die Flugzeuge – zunächst 18 Boeing 757F – übernimmt die neue Airline von DHL Air aus Großbritannien, die momentan über 23 Boeing 757F verfügt. Die neue, noch namenlose Frachtlinie, soll vor allem die innereuropäischen Flüge für DHL durchführen. Die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.