Homepage » Militär » Japan bestellt zwei weitere C-2-Transporter

Japan bestellt zwei weitere C-2-Transporter

Das japanische Verteidigungsministerium hat seinen Jahresplan für 2018 veröffentlicht. Das Dokument zeigt, dass in diesem Jahr zwei weitere Militärtransporter des Typs Kawasaki C-2 für die Japanese Air Self-Defense Force (JASDF) bestellt werden sollen.

4.01.2018

Die Kawasaki C-2 ist ein in Japan entworfener und gebauter Militärtransporter. © Kawasaki

Das gerade in englischer Sprache veröffentlichte Dokument "Defense Programs and Budget of Japan" des japanischen Verteidigungsministeriums zeigt, dass das Ministerium die Bestellung von zwei des von Kawasaki entwickelten Militärtransporters C-2 für dieses Jahr plant. Für diesen Posten sind für dieses Jahr rund 400 Millionen US-Dollar im Budget eingeplant. Die JASDF hat das erste Exemplar dieses Musters im Juni 2016 in Dienst gestellt. Seitdem hat sie drei weitere C-2 erhalten. Auf der Dubai Airshow im vergangenen November gab das Flugzeug, für das...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.