Homepage » Luftverkehr - news » SmartLynx Airlines vergrößert ihre Flotte um fünf Airbus A330

SmartLynx Airlines vergrößert ihre Flotte um fünf Airbus A330

Um am derzeit boomenden Luftfracht-Geschäft stärker zu partizipieren, beginnt SmartLynx Airlines Malta nun, ihre Flotte mit fünf temporären Widebodies der A330-Familie aufzustocken. Das erste Flugzeug ist bereits umgebaut.

17.05.2021

Die erste A330 für SmartLynx Airlines Malta war zuvor unter anderem bei Singapore Airlines geflogen. © Smart Lynx Airlines Malta

Die Fluggesellschaft SmartLynx Malta – eine Tochtergesellschaft der litauischen SmartLynx Airlines – fährt einen ambitionierten Expansionskurs. Sie betreibt bislang ausschließlich Single Aisle Jets der Airbus A320-Familie und hat nun angekündigt, künftig auch fünf Widebody des Typs Airbus A330 zu betreiben. Das erste Flugzeug, die A330-343 mit dem Kennzeichen 9H-SMD ist bereits im AOC der Fluggesellschaft eingetragen. Die anderen vier sollen noch in diesem und im nächsten Monat zur Flotte stoßen. Die Airline wird einen Teil ihrer A330 von der Leasinggesellschaft...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.