Homepage » Luftverkehr - news » Über 64 Millionen Passagiere nutzten 2017 den Frankfurter Flughafen

Über 64 Millionen Passagiere nutzten 2017 den Frankfurter Flughafen
premium

Nie zuvor in der Geschichte haben mehr Passagiere als 2017 den Frankfurter Flughafen genutzt. Der Betreiber Fraport AG zählte in den zwölf Monaten des Jahres 2017 über 64,5 Millionen Fluggäste an Deutschlands größtem Luftverkehrsdrehkreuz.

15.01.2018

Im Jahr 2017 nutzten über 64 Millionen Passagiere den Frankfurter Flughafen, mehr als je zuvor in der Geschichte des Airport. © Fraport AG

Der Flughafen Frankfurt/Main ist auch 2017 weiter gewachsen. Im vergangenen Jahr nutzten über 64,5 Millionen Passagiere das Deutschlands größten Airport. Dies entspricht einem Wachstum der Passagierzahlen von 6,1 Prozent im Vergleich zu 2016, gab die Fraport AG heute bekannt. Wachstumstreiber sei insbesondere der Europaverkehr gewesen, der um 7,4 Prozent gewachsen sei. Die Passagierzahlen im Interkontinentalverkehr stiegen um 4,9 Prozent. Auch bei der Fracht legte der Flughafen zu: Das Cargo-Aufkommen stieg um 3,6 Prozent auf rund 2,2 Millionen Tonnen. Die Zahl der Flugbewegungen am Flughafen wuchs...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.