Homepage » Militär » Fortschritte bei der Endmontage der ersten KC-390 für Portugal

Fortschritte bei der Endmontage der ersten KC-390 für Portugal
premium

Das erste Transportflugzeug des Typs Embraer KC-390 Millenium für die portugiesischen Luftstreitkräfte nimmt Formen an. Der Hersteller hat nun Bilder veröffentlicht, die das Flugzeug in einem fortgeschrittenen Stadium der Endmontage zeigen.

17.06.2021

Die Endmontage der ersten KC-390 Millenium für die portugiesischen Luftstreitkräfte macht Fortschritte. © Embraer

Im Werk Gavião Peixoto des brasilianischen Flugzeugherstellers Embraer macht die Endmontage des ersten Militärtransporters des Typs KC-390 Millenium für die Força Aerea Portuguesa (FAP) Fortschritte. In einem am 10. Juni dieses Jahres veröffentlichten Video des Herstellers ist das Flugzeug wenige Sekunden lang zu sehen. Rumpf und Tragflächen sind bereits miteinander verbunden, auch die Lackierung der Baugruppen ist – inklusive der portugiesischen Hoheitsabzeichen am Rumpf – bereits geschehen.

Embraer KC-390

[gallery ids="4400463,4394194,4387623,4387621,180109,4401671,4399918,4397142,4393714,4475458"] Angesichts des Baufortschritts kann man davon ausgehen, dass das Flugzeug noch in...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.