Homepage » General Aviation - news » Aerotec Pilot School setzt auf Tecnam-Flugzeuge

Aerotec Pilot School setzt auf Tecnam-Flugzeuge

Die Flugzeuge des italienischen Flugzeugherstellers Tecnam erfreuen sich bei Trainingsunternehmen großer Popularität. Die älteste spanische ATO hat nun bekanntgegeben, dass sie ihre Flotte mit Tecnam-Flugzeuge modernisieren will.

25.04.2019

Die spanische Flugschule Aerotec wird ihre Flotte mit Tecnam-Flugzeugen wie dieser P2006T modernisieren. © Tecnam

Auf der AERO in Friedrichshafen Mitte April hat der italienische Flugzeughersteller Tecnam nicht weniger als 51 Flugzeuge verkauft. Zu den Käufern gehört auch die spanische Flugschule Aerotec Pilot School, die ihre Flotte mit Flugzeugen des Herstellers aus Capua modernisieren will. Die 1993 in Madrid gegründete Flugschule ist nach eigenen Angaben die älteste ATO (Authorized Training Organization) in Spanien und betreibt drei Stützpunkte. Neben den beiden Ausbildungszentren in Cuatro Vientos bei Madrid und Sevilla bildet die Aerotec Pilot School...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.