Homepage » General Aviation - news » Volocopter und JAL wollen Air Taxis in Japan etablieren

Volocopter und JAL wollen Air Taxis in Japan etablieren
premium

Volocopter drückt bei der Einführung von Air Taxi-Diensten aufs Tempo. Mit Japan Airlines hat das Unternehmen aus Bruchsal nicht nur einen weiteren Investor gefunden, sondern auch einen Partner, der den Multikopter-Hersteller bei der Markterschließung in Japan aktiv unterstützen will.

30.09.2020

Japan Airlines und Volocopter haben eine Kooperation zur Erschließung des Marktes für Air Taxis in Japan vereinbart. © Volocopter

Japan Airlines (JAL) und der Multikopter-Hersteller Volocopter aus Bruchsal haben eine Kooperation vereinbart, nach die beiden Unternehmen gemeinsam den Markt für Air Taxis in Japan erschließen wollen. Die japanische Fluggesellschaft ist seit Februar dieses Jahres über ihren Japan Airlines Innovationsfond als Investor bei Volocopter eingestiegen. Die Besiedlungsstruktur des Landes mit dicht besiedelten Ballungsräumen und ländlich geprägten Räumen macht Japan für den Flugtaxi-Hersteller zu einem interessanten Markt – und einem aussagekräftigen Testgebiet. Volocopter und JAL werden „zusammen an einem dauerhaften, nachhaltigen, kommerziellen...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.