Homepage » Helikopter - news » Airbus Helicopters hat zwei H135 an die NASA ausgeliefert

Airbus Helicopters hat zwei H135 an die NASA ausgeliefert
premium

Die NASA hat zwei H135 von Airbus Helicopters übernommen. Die leichten zweimotorigen Hubschrauber übernehmen beim Kennedy Space Center in Florida wichtige Aufgaben. Airbus Helicopters sorgt auch für die Maintenance und organisiert den Flugbetrieb vor Ort.

2.10.2020

Airbus hat im September 2020 die ersten beiden von drei bestellten H135-Hubschraubern an die NASA geliefert. © D. Bond/Airbus Helicopters

Die NASA (National Aeronautics and Space Administration) hat am 30. September zwei neue Hubschrauber des Typs H135 im Werk Columbus von Airbus Helicopters übernommen. Die US-Raumfahrtbehörde hatte drei H135 im Januar dieses Jahres bei Airbus Helicopters bestellt. Das dritte Exemplar soll Anfang nächsten Jahres übergeben werden. Dies war der erste Auftrag, den die NASA jemals Airbus Helicopters erteilt hat. Von Columbus im US-Bundesstaat Mississippi flogen die beiden H135 nach Florida zum Kennedy Space Center, wo sie künftig stationiert sind. Dort...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.