Homepage » Helikopter - news » Bell hat drei Huey II an die libanesischen Streitkräfte geliefert

Bell hat drei Huey II an die libanesischen Streitkräfte geliefert
premium

Gebrauchte und modernisierte Bell UH-1 sind verhältnismäßig kostengünstig in der Beschaffung und im Betrieb. Die Luftstreitkräfte des Libanon haben nun drei vom Hersteller modernisierte Bell Huey II übernommen.

24.02.2021

Bell hat im Februar 2021 drei Bell Huey II an die libanesischen Luftstreitkräfte geliefert. © Bell

Der Hubschrauberhersteller Bell aus Fort Worth im US-Bundesstaat Texas hat in diesem Monat drei Bell Huey II an die Luftstreitkräfte des Libanon geliefert. Sie sollen die vorhandenen 29 UH-1 der Streitkräfte bei der Erfüllung ihren Aufgaben ergänzen. Neben dem Lufttransport erfüllen die Hubschrauber des Landes auch Such- und Rettungsmissionen (SAR) sowie Löscheinsätze.

Ehemalige US Army-Hubschrauber

Bei den Bell Huey II handelt es sich um ehemalige UH-1H der US Army, die nach ihrer Ausmusterung modernisiert wurden. Die Hubschrauber haben ein neues und stärkeres...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.