Homepage » Helikopter - news » Bell übergibt eine 505 JRX an den Sheriff des Alameda County

Bell übergibt eine 505 JRX an den Sheriff des Alameda County
premium

Die Bell 505 Jet Ranger X (JRX) erweist sich als Bestseller unter den leichten Turbinenhubschraubern. Seit der Erstauslieferung im März 2017 hat der Hersteller schon über 250 Exemplare an Kunden übergeben. Die ist auch der großen Anwendungsbandbreite dieses Musters geschuldet. Der Sheriff des Alameda County aus Kalifornien ist einer der jüngsten Betreiber.

28.08.2020

Das Sheriff Department des Alameda County in Kalifornien hat eine Bell 505 Jet Ranger X in Empfang genommen. © Bell

Der Hubschrauberhersteller Bell Helicopter hat ein zweites Exemplar seines leichten einmotorigen Turbinenhubschraubers Bell 505 Jet Ranger X in der Konfiguration als Polizeihubschrauber an eine Strafverfolgungsbehörde in den Vereinigten Staaten von Amerika ausgeliefert. Die erste Bell 505 JRX als Polizeihubschrauber ging bereits im Dezember 2018 an das Sacramento Police Department. Nun hat das Alameda County, ein Landkreis südlich von San Francisco mit seinem Verwaltungssitz in Oakland, eine Bell 505 Jet Ranger X für die Air Support Unit des lokalen Sheriff Departments...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.