Homepage » Helikopter » Luftwaffe hat mit dem Training auf den H145 von NHV begonnen

Luftwaffe hat mit dem Training auf den H145 von NHV begonnen
premium

Die Luftwaffe hat mit drei H145 der belgischen NHV Group ihre Trainingskapazitäten für dieses Muster erweitert. Die Hubschrauber trafen zu Beginn dieses Jahres beim HSG 64 in Laupheim ein, nun wurden die ersten Trainingsmissionen geflogen.

15.01.2021

Die Luftwaffe hat am 13. Januar 2021 die ersten Trainingsflüge mit den von der NHV Group geleasten H145 in Laupheim durchgeführt. © NHV Helicopters

Die belgische NHV Group hat mit Beginn dieses Jahres der Luftwaffe drei Hubschrauber des Typs H145 für das Training und das Inübungshalten der Luftwaffen-Piloten zur Verfügung gestellt. Die drei zivilen Hubschrauber von Airbus Helicopters sind dem Hubschraubergeschwader (HSG) 64 in Laupheim zugeteilt. Zwei der H145 sind bereits mit dem neuen Fünfblatt-Hauptrotor versehen, der dritte hat noch den Vierblatt-Hauptrotor. Wie auf Fotos der Luftwaffe zu erkennen ist, fliegen die H145 mit deutscher Registrierung und in weißer Lackierung. Auf der...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.