Homepage » Luftverkehr - news » DHL Express und Cargojet intensivieren ihre Zusammenarbeit

DHL Express und Cargojet intensivieren ihre Zusammenarbeit
premium

DHL Express sichert sich auf globaler Ebene weitere Frachtkapazitäten. Mit dem kanadischen Luftfahrtunternehmen Cargojet Inc. wurde eine tiefgehende Kooperation vereinbart, zu der auch eine Beteiligung gehört.

31.03.2022

Neben fabrikneuen Boeing 777F wird DHL Express über die Partner-Airline Cargojet ab 2023 auch 777-Umbaufrachter nutzen. © DHL Express

Die kanadische Frachtfluggesellschaft Cargojet Inc. hat mit der Deutsche-Post-Tochter DHL Network Operations eine weitgehende, langfristige Kooperation vereinbart. Bereits heute fliegen zwölf Cargojet-Frachtflugzeuge im Auftrag der DHL Express. In den nächsten Monaten sollen bis zu fünf weitere Boeing 767-Frachter von Cargojet für die DHL Express zum Einsatz kommen. Cargojet wird darüber hinaus noch Wet- und Dry-Lease-Services und Charterflüge für DHL Express erbringen. Mike Parra, der CEO (Hauptgeschäftsführer) von DHL Express Americas, sagte: „Cargojet ist ein wichtiger Luftfrachtpartner von DHL in Nordamerika, und...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.