Homepage » Militär - news » Bell hat die erste AH-1Z Viper für Bahrain ausgeliefert

Bell hat die erste AH-1Z Viper für Bahrain ausgeliefert

Das erste Exemplar des Kampfhubschraubers Bell AH-1Z Viper für den ersten Exportkunden, das Königreich Bahrain, ist fertiggestellt. Die Vereinigten Staaten wollen den Hubschrauber im Laufe des nächsten Jahres an den Endkunden übergeben.

25.10.2021

Bell hat die erste AH-1Z für Bahrain Ende September 2021 fertiggestellt. © Bell Textron

Nachdem die US-Regierung im Mai 2018 die Exportgenehmigung für zwölf Kampfhubschrauber des Typs Bell AH-1Z an die Streitkräfte des Königreiches Bahrain genehmigt hatte, wurde 2019 ein entsprechender Verkaufsvertrag ausgehandelt. Bahrain darf die Hubschrauber im Rahmen eines bilateralen Regierungsvertrags FMS (Foreign Military Sales) beschaffen, der Vertragspartner des Herstellers ist in diesem Fall aber nicht Bahrain, sondern die US-Beschaffungsbehörde Navair (Naval Air Systems Command). Wie jetzt bekannt wurde, hat Bell Textron bereits am 30. September dieses Jahres die erste Bell AH-1Z Viper für...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.