Homepage » Militär » Indonesien gibt grünes Licht für A400M-Order

Indonesien gibt grünes Licht für A400M-Order

Für Airbus ist es ein willkommenes Licht am Ende eines langen Tunnels ohne neue Bestellungen für den Militärtransporter Airbus A400M. Nach übereinstimmenden Berichten hat die indonesische Regierung die Freigabe der Mittel erteilt, mit denen fünf A400M gekauft werden sollen.

19.01.2017

Indonesien hat die Absicht geäußert, bis zu vier Exemplare des Airbus A400M zu bestellen. © Airbus Military

Airbus steht mit Indonesien in Verhandlungen über eine Bestellung von fünf Airbus A400M-Militärtransportern. Das hatte der indonesische Verteidigungsminister Ryamizard Ryacudu bereits im vergangenen Jahr angedeutet. In einem Interview mit der indonesischen Zeitung Jakarta Globe sagte er am 17. Januar 2017 nun: „Ich habe den Plan, einige A400M in Europa zu kaufen, aber nur eine kleine Zahl. Es gibt keinen Bedarf für eine große Anzahl.“ Unterstrichen wurden diese Aussagen am selben Tag vom Ausschuss für Verteidigung, Geheimdienste und Auswärtige Politik des indonesischen...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.