Homepage » Industrie - news » Airbus hat im November 64 Flugzeuge ausgeliefert

Airbus hat im November 64 Flugzeuge ausgeliefert
premium

Im vergangenen Monat hat der europäische Aerospace-Konzern Airbus 64 Verkehrsflugzeuge an Kunden übergeben. Den größten Anteil an den Auslieferungen hatten wieder die A320neo sowie die A321neo. Die Auftragsstornierungen hielten sich in Grenzen.

8.12.2020

Im November 2020 hat Kuwait Airways zwei Airbus A320neo von Airbus übernommen. © Airbus

Nachdem Airbus im Oktober dieses Jahres mit 72 Auslieferungen erstmalig fast wieder das angestrebte Niveau erreicht hatte, gab es im November gleich wieder einen Rückschlag: 64 Neuflugzeuge konnte der Hersteller im vergangenen Monat an Kunden übergeben. Das sind acht weniger als im Vormonat.  Neben 52 Single Aisle Jets der A220- und A320-Familien holten Kunden auch acht Widebodies der A330- und A350-Familie in Toulouse ab. Die A320neo-Familie dominierte ganz klar das Auslieferungsgeschehen: 29 A320neo und 23 A321neo gingen im November zu ihren...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.