Homepage » Militär - news » Slowakei hat neue F-16V in den USA bestellt

Slowakei hat neue F-16V in den USA bestellt

Der slowakische Verteidigungsminister Peter Gajdos hat nun einen Kaufvertrag über 14 F-16V Block 70/72 unterschrieben. Die einstrahligen Fighter von Lockheed Martin sollen in den Jahren 2022 und 2023 geliefert werden. 

13.12.2018

Die Slowakei will als Ersatz für ihre MiG-29 14 Fighter des Typs F-16 Block 70/72 beschaffen. © Lockheed Martin

Wie von Aerobuzz.de bereits Anfang Juli berichtet, hat sich die Slowakei für die F-16V Block 70/72 von Lockheed Martin als Ersatz für ihre alternden MiG-29 entschieden. Das Land wird 14 fabrikneue F-16V im Rahmen eines Foreign Military Sales-Vertrages (FMS) direkt von der US-Regierung kaufen. Der slowakische Verteidigungsminister Peter Gajdos hat am 12. Dezember nun einen entsprechenden Kaufvertrag unterschrieben.

Unabhängigkeit von Russland

Mit der Entscheidung für die F-16V Block 70/72 befindet die Slowakei ihre Abhängigkeit von Russland bei der Wartung ihrer militärischen Luftfahrzeuge, die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.