Homepage » Luftverkehr - news » easyJet bestätigt Auftrag für 56 A320neo

easyJet bestätigt Auftrag für 56 A320neo

Um nicht die vorteilhafte Preisbindung zu verlieren, hatte easyJet im Juni auslaufende Optionen für 56 Airbus A320neo in Festbestellungen umgewandelt. Nun haben auch die Anteilseigner dem Deal zugestimmt.

21.07.2022

easyJet hat auf der Farnborough Airshow 2022 eine bereits zuvor getätigte Bestellung über 56 A320neo bestätigt. © V. K. Thomalla

Nachdem die Anteilseigner der britischen Billigfluggesellschaft easyJet der Beschaffung von 56 zusätzlichen Airbus A320neo zugestimmt haben, hat die Discount-Airline auf der Farnborough International Airshow (18. - 22. Juli) ihren Auftrag vom 23. Juni dieses Jahres gegenüber dem Hersteller bestätigt. Diese bestellten Flugzeuge sollen in den Geschäftsjahren 2026 bis 2029 ausgeliefert werden. Wie von Aerobuzz berichtet, ist dieser Auftrag Teil des Flottenerneuerungsprogramms der Fluggesellschaft. Neben der Bestellung von 56 neuen A320neo beinhaltet die Vereinbarung auch den Wechsel von schon früher getätigten...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.